Befristete Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes zum 1. Juli 2020:

Sofern die Ablesezeiträume zu einem Zeitpunkt nach dem 30. Juni 2020 und vor dem 1. Januar 2021 enden, sind grundsätzlich die Lieferungen des gesamten Ablesezeitraums den ab 1. Juli 2020 geltenden Umsatzsteuersätzen von 16 Prozent bzw. 5 Prozent zu unterwerfen.

Es ist für Kunden in unserem Verbandsgebiet also keine Zwischenablesung notwendig.


Der Trink- und Abwasserzweckverband Liebenwalde ist mit eingeschränkten Besucherverkehr durch die Lockerungen im Zusammenhang mit der Entwicklung der COVID-19- Pandemie seit 11. Mai 2020 wieder zugänglich. Zum Schutz von Besucher*innen und Mitarbeiter*innen und zur Gewährleistung, dass wir unsere Leistungen dauerhaft sicherstellen können, bitten wir dringend um Beachtung unserer Maßnahmen und danken für Ihr Verständnis.

  • Bitte einzeln eintreten
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist vorgeschrieben.
  • Es ist darauf zu achten, den Mindestabstand von 1,50 m zu wahren.

Nach Möglichkeit bitten wir Sie jedoch weiterhin vorzugsweise den unpersönlichen Kontakt wahrzunehmen !