Bezeichnung der Wasserzähler nach MID (Messgeräterichtlinie)

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden des Trink- und Abwasserzweckverbandes Liebenwalde,

seit dem 30.10.2016 werden Wasserzähler ausschließlich nach der Europäischen MID-Richtlinie in Verkehr gebracht. Neben einigen erheblichen Änderungen für die Hersteller dieser Messgeräte ergaben sich auch Anpassungen bei den Bezeichnungen von Wasserzählern: aus dem Wasserzähler Qn wird nun der der Zähler Q3.

Dementsprechend werden beim zukünftigen Wechsel Ihres Wasserzählers (erforderlich nach Ablauf der Eichfrist von 6 Jahren) die neuen Geräte mit den neuen Bezeichnungen eingebaut. Abgesehen von diesen Bezeichnungen ändert sich für Sie als Kunden beim TAV Liebenwalde nichts.

Bezeichnung alt

Bezeichnung neu

Qn 2,5

Q3 4

Qn 6

Q3 10

Qn 10

Q3 16