Monatsarchive: September 2008

Beschlüsse 2008

Beschlüsse 2008

Die Verbandsversammlung fasste in ihrer Sitzung am 15.07.2008 14 wichtige Beschlüsse. So wurden die Übernahmen des wasserwirtschaftlichen Inventars der Ortsteile Kreuzbruch und Freienhagen durch den Zweckverband, der Jahresabschluss zum 31.12.2007 und der Lagebericht für das Wirtschaftsjahr 2007, die Entlastung des Verbandsvorstehers des Trink- und Abwasserzweckverbandes Liebenwalde für das Wirtschaftsjahr 2007 und die Einstellung des Jahresgewinns 2007 in Höhe von 133,5 T€ in die Zweckgebundenen Rücklagen einstimmig beschlossen. Weiterhin wurden die 1. Satzung zur Änderung der Satzung zur Erhebung von Gebühren für die Wasserversorgung des Trink- und Abwasserzweckverbandes Liebenwalde (Wassergebührensatzung) und die 1. Satzung zur Änderung der Satzung zur Erhebung von Gebühren für die Schmutzwasserbeseitigung des Trink- und Abwasserzweckverbandes Liebenwalde (Schmutzwassergebührensatzung) rückwirkend zum 01.01.2008 einstimmig beschlossen. Einzige Änderung war jeweils die…

Mehr lesen »